Zehn nützlichsten Teeschalen

Zehn nützlichsten Teeschalen

1. Oolong (ein Name, der auf der Verpackung sein kann - Oolong). Oolong-Tee erhöht den Stoffwechsel. Das Farbschema des Schweißens - von hell Jade (wie grünem Tee) zu dunkel golden und dunkelrot. Die röter der Tee hilft desto mehr Gewicht zu verlieren, aufgrund der darin enthaltenen Polyphenole. Vier Tassen Oolong erlauben 1 kleines Dessert essen, ohne Schaden für die Figuren.

2. Passion (dessen Name auf der Verpackung sein - Passionsblume). Dieses Getränk hat eine einzigartige Passionsblume sedierende Wirkung. Wenn Sie sich wie ein „Nervenbündel“ fühlen, dann trinken Tee aus Maracuja Blumen. Es ist klar, dass dieser Tee für Schlaflosigkeit helfen. Brauen steil und trinken ein Getränk während des Tages einen ruhigen Zustand zu halten.

3. Pfefferminztee. Stoppen Sie Schmerzen im Unterleib. Verstopfung, Blähungen, Gas - von diesen Beschwerden Pfefferminztee trinken, lindert es Stress auf das Verdauungssystem. Pfefferminztee entspannt den Verdauungstrakt und beseitigt Krämpfe der glatten Muskulatur, die Verdauung erleichtert. Funktioniert am besten nicht Teebeuteln, Minze und reißen die Blätter in den Kessel eingetaucht. 4. Ingwertee. Es stoppt die Kopfschmerzen. Ingwer-Tee ist ein wirksames entzündungshemmendes Mittel. Würzige Wurzel hilft, die Synthese von Prostaglandinen zu blockieren, was einen Schwellung zu Kopfschmerzen bei. Darüber hinaus Ingwer-Tee mit Übelkeit bewältigen verursacht nicht nur Kopfschmerzen. Der beste Weg - nicht Wurzelstücke kauen und sie in heißem Wasser kocht Tee zu machen.

5. Grüner Tee. Fett verbrennt. Das ideale Getränk für die Gewichtsabnahme. Grüner Tee bekämpft Anfälle von Hunger, reduziert den Appetit und das Verlangen nach Snacks. Es ist auch bewiesen, dass grüner Tee mit Energie versorgt, nicht weniger als Zucker oder Kaffee. Und zur gleichen Zeit enthält es null Kalorien!

6. Baldrian. Das beste Mittel für einen gesunden Schlaf. Zusammen mit diesem, kann Baldrian für verschiedene Krankheiten verwendet werden, einschließlich Muskelschmerzen, menopausalen Hitzewallungen.

7. Schwarzer Tee. Erfrischt den Atem. Polyphenole aus Halitosis gerettet. Antioxidantien können Plaque und andere Ablagerungen auf den Zähnen stören. den Mund Schwarztee Abspülen kann das Wachstum von Bakterien stoppen und um die Säure zu verursachen Karies neutralisieren. Es ist jedoch erwähnenswert, dass schwarzer Tee, wie Kaffee zu erinnern, so dass Zahnschmelz dunkler, so dass es nicht die herkömmliche Zahnpasta ersetzen kann. 8. Tee aus Süßholzwurzel. Unterdrückt das Verlangen nach Süßigkeiten. Der Geschmack dieses Getränks ist süß, hat aber nur 2 Kalorien pro 1 Tasse. Süßholzwurzel ist 50-mal süßer als Zucker, so dass nur ein paar Tropfen des Getränks utolyaet Verlangen. Es sei daran erinnert, dass die maximale tägliche Aufnahme von Süßholzwurzel - 20 Gramm, dessen Überschuss zu einer Erhöhung des Blutdrucks führen.

9. Ginkgo. Verbessert die Gehirnfunktion. Tee Ginkgo verbessert die mentale Funktion, das Gehirn die Nährstoffe erhält notwendig, um die Herausforderungen zu meistern.

10. Brennnessel-Tee. Es hilft bei Allergien. Viele haben das Gefühl, die Feder Heuschnupfen-Symptome: verstopfte Nase, Halsschmerzen, rote Augen, geschwollenes Gesicht ... Nettle - organische Antihistaminikum, lindert Juckreiz und verstopfte Nase. Effektiv nimmt das Getränk zweimal täglich 300 mg. Für einen Geschmack, können Sie Honig und andere Kräuter hinzufügen.