Wissenschaftler aus dem Vereinigten Königreich erklärte, warum die Dinosaurier nicht zum Leben zurückgebracht werden

Es ist schwer, jemanden zu finden, der nicht haben der Reihe von Filmen „Jurassic Park“, startete Ende 1993 von Steven Spielberg gehört würde. Die Theorie der Dinosaurier durch die Rückkehr in dem Film gezeigt Klonen, sieht es immer noch ziemlich realistisch, und das Klonen von Tieren Erfolg verstärkt nur den Glauben, dass die ausgestorbenen Dinosaurier wieder auf unserem Planeten gehen. Aber vor kurzem eine Gruppe von Paläontologen der University of Manchester gesagt, warum Jurassic Park, bis sie in der realen Welt hergestellt wird.

Wissenschaftler aus dem Vereinigten Königreich erklärte, warum die Dinosaurier nicht zum Leben zurückgebracht werden

Bisher wurde angenommen, dass die „Auferstehung“ der Dinosaurier dieser Fragmente des genetischen Materials ausreichen wird, die es geschafft haben, im Laufe der Zeit zu überleben. Zum Beispiel kann ein Großexperiment wurde mit der Auferstehung tirannozavra konzipiert Kollagen aus der antiken Überreste Eidechse abgeleitet werden. Wie von Dr. Mike Buckley von der University of Manchester angegeben,

„Die Entdeckung der Proteine ​​in den Knochen der Dinosaurier hat Schock auf der ganzen Welt verursacht, sowohl unter den Wissenschaftlern und der Öffentlichkeit. Es schien, dass eine Erfindung Wirklichkeit durch den Einsatz neuer Technologien werden kann. "

Es stellte sich jedoch heraus, dass es nicht so rosig ist. Das Expertenteam von Manchester analysiert, um die Spuren von Kollagen in den Resten eines Tyrannosaurus rex, um herauszufinden, ob diese Substanz zum Klonen verwendet werden kann. Das Experiment zeigte, dass die isolierte Kollagen Kollagen Strauße entspricht und verwenden das organische Material ist nicht sinnvoll. Das Fehlen von Knochen Dinosaurier notwendig biologischen Molekülen macht es unmöglich, „Auferstehung“ Dinosaurier mit Hilfe moderner Methoden. Dies erfordert ein vollständiges genetisches Material, die Chancen, dass der entdecken, die Millionen von Jahren gegeben, die seit dem Tod der Dinosaurier geführt haben, sind praktisch gleich Null.