Wie Öl im Meer extrahieren

• Wie Öl im Meer extrahieren

Über, wie Meeresbeständige stationäre Plattform (MISP) beispielsweise angeordnet ist, eine Ölplattform im Meer Caspian.

Wie Öl im Meer extrahieren

Obwohl die Plattform und steht fast in der Mitte des Kaspischen Meeres, die Tiefe nur 12 Meter. Das Wasser ist klar und der Boden ist leicht sichtbar aus einem Hubschrauber.

Diese Bohrungen beginnen April vor, 28, 2010, Öl etwas weniger als ein Jahr Pumpen und ist für 30 Jahre Betrieb ausgelegt. Es besteht aus zwei durch eine 74-Meter-Brücke miteinander verbundenen Teilen:

Wie Öl im Meer extrahieren

In einem Wohnblock, das eine Größe von 30 mal 30 Metern, leben 118 Menschen. Die Arbeit in 2 Schichten 12 Stunden am Tag. -Uhr dauert 2 Wochen. Schwimmen und Fischen aus der Plattform ist streng verboten, ebenso wie über Bord zu werfen alle Ablagerungen. Das Rauchen ist nur an einer Stelle in einem Wohnhaus erlaubt. Denn im Meer Stier verworfen sofort entlassen:

Wie Öl im Meer extrahieren

Die Wohneinheit LSP2 (eiswiderstandsfähigen Statsionanaya Plattform) genannt, und die Hauptbohrungen - LSP1:

Wie Öl im Meer extrahieren

eiswiderstandsfähigen sie genannt wird, weil die Winter Meereisbedeckung, und es ist so konzipiert, ihn zu widerstehen. Hose, die Sie im Bild sehen - es ist das Meerwasser, das zur Kühlung verwendet wird. Es wurde aus dem Meer, vertrieben durch das Rohr und wieder angebracht genommen. Die Plattform basiert auf dem Prinzip des Null zurückgesetzt gebaut:

Wie Öl im Meer extrahieren

Um die Plattform läuft kontinuierlich liefern Schiff der Lage, alle Menschen im Falle eines Unfalls Unterbringung:

Wie Öl im Meer extrahieren

Arbeitsstation mit dem Hubschrauber geliefert. Flugstunde:

Wie Öl im Meer extrahieren

alle sind angewiesen, und in Rettungswesten vor dem Flug fliegen. Wenn das Wasser kalt ist, ist es auch zu tragen wetsuits gezwungen:

Wie Öl im Meer extrahieren

Sobald der Hubschrauber landet auf ihn Schlauch 2 gesendet wird - Brände sind sehr viel Angst vor:

Wie Öl im Meer extrahieren

Bevor ich auf die Plattform zu bekommen, alle, die eine obligatorische Sicherheitseinweisung angekommen unterziehen. Wir haben einen erweiterten Befehl, wie wir auf die Plattform zum ersten Mal bekamen:

Wie Öl im Meer extrahieren

auf LSP1 in Helme nur zu bewegen, Arbeitsschuhe und Jacken, aber in einem Wohnblock kann auch in Pantoffeln gehen, die viele tun:

Wie Öl im Meer extrahieren

Offshore-Plattform - ein hohes Risiko und Sicherheit sind viel Aufmerksamkeit:

Wie Öl im Meer extrahieren

Auf dem Gehäuseblock und dem LSP-1 ist die Rettungsboote, von denen jede aus 61 menschlichen aufnimmt. Solche Boote auf Wohn LSP2 4 und 2 auf LSP1, das heißt, alle 118 Menschen in der Lage sein wird, leicht auf eine Rettungs passen bedeutet - es wird nicht Titanic:

Wie Öl im Meer extrahieren

Die Passagiere des Schiffshebe auf spezielle „Lift“, die 4 Personen gleichzeitig Platz für:

Wie Öl im Meer extrahieren

In jedem Zimmer auf jedem Deck gibt es Wegweisern Evakuierung - rote Pfeile auf dem Boden:

Wie Öl im Meer extrahieren

Alle Drähte ordentlich gereinigt, niedrige Decken oder Treppen markiert mit einer roten und weißen gestreiften Markierungen:

Wie Öl im Meer extrahieren

Am Ende unserer Tour, habe ich gelernt, dass diese Plattform vollständig in unserem Land gebaut wird. Ich war überrascht, weil ich sicher war, dass sie „fremden Auto“ war - eine Kugel hier und riecht nicht. Alles ist sehr sorgfältig durchgeführt und mit hochwertigen Materialien:

Wie Öl im Meer extrahieren Wie Öl im Meer extrahieren

Da die Fotos und vielen Informationen, habe ich beschlossen, die Geschichte in zwei Posten zu brechen. Heute spreche über einen Wohnblock, und die interessanteste - über Brunnen und Produktionsprozess - im nächsten Post. Nach LSP2 fuhren wir den Kapitän selbst. Plattform das Meer, und die Hauptsache ist hier, wie auch auf dem Schiff, der Kapitän:

Wie Öl im Meer extrahieren

Die Gehäuseeinheit weist einen Backup-CPU (zentrale Steuereinheit). Im Allgemeinen sind alle Produktionskontrolle (Öl setzen Akzent auf O), mit der anderen Fernbedienung durchgeführt, auf LSP1 befindet, und diese als Backup verwendet wird:

Wie Öl im Meer extrahieren Wie Öl im Meer extrahieren

Von Remote-Backup-Fenstern deutlich sichtbar Bedieneinheit:

Wie Öl im Meer extrahieren

Kabinett von Kapitän und ließ die Tür seines Schlafzimmers:

Wie Öl im Meer extrahieren

Die Bettdecken und bunte Bettwäsche - das einzige, was mit evropeidnym Aussehen Bohren dissonant ist:

Wie Öl im Meer extrahieren

Alle Hütten waren offen, auch wenn ihre Besitzer auf Verschiebung waren. Diebstahl auf keiner Plattform und niemand Tür nicht schließen:

Wie Öl im Meer extrahieren Wie Öl im Meer extrahieren

Jede Kabine hat ein eigenes Bad mit Dusche:

Wie Öl im Meer extrahieren

Cabinet of Engineers:

Wie Öl im Meer extrahieren

Ein Arzt Plattform. Im Grunde ist es sitzt untätig:

Wie Öl im Meer extrahieren

Das lokale Krankenhaus. Der Hubschrauber fliegt jeden Tag, und „wenn etwas passiert“ der Patient kann hier unter der Aufsicht eines Arztes hinlegen:

Wie Öl im Meer extrahieren

eine Menge Mädchen auf der Plattform ausgeführt wird:

Wie Öl im Meer extrahieren

alle waschen ihre Hände vor dem Essen:

Wie Öl im Meer extrahieren

Bei der Ausführungsform 4 wurde im Restaurant zu essen Abendessen Alternativ:

Wie Öl im Meer extrahieren

wählte ich einen dreieckigen Knödel „Goodbye Diät“:

Wie Öl im Meer extrahieren

Der Vorrat an Futter und Wasser erlaubt, die Plattform unabhängig innerhalb von 15 Tagen zu bestehen. Alkohol ist streng verboten, wie im Fall einer Notsituation, alle Menschen in angemessenem Zustand sein sollten.

Wie Öl im Meer extrahieren