Das beste Magazin deckt 2012

• Die beste Magazin-Covern 2012

Online-Ausgabe der Kreativität-Online hat die Ergebnisse des Jahres, fordert zehn besten Magazin-Covern von 2012.

Cover des Magazins - sein Gesicht und seine Haupt Werbung. Gerade sie anzusehen, entscheidet der Leser ihm einen neuen Raum zu kaufen, oder er war nicht daran interessiert, natürlich, wenn es nicht ein langjähriger Fan dieser Veröffentlichung ist. Decken Sie reflektieren redaktionelle Position, den Geschmack, die das Hauptthema der Ausgabe, aber anders als das - es ist auch eine direkte Reflexion des Standes der Dinge in der Gesellschaft und der Geist der Zeit.

Die intelligenten, interessante, aktuelle und erste maßgeblichen Seiten von Zeitschriften Menschen erinnern sich über Jahre und Jahrzehnte. Im vergangenen Jahr, die klarste und einprägsam war die Abdeckung der folgenden Publikationen.

Das beste Magazin deckt 2012

Interview Russland. Februar. Lana Del Ray.

Das Jahr begann mit dem Pop-Kultur-Hype mit Lana Del Ray verbunden ist, dessen Erscheinen im Januar Saturday Night Live hat „die schlechteste in der Geschichte der Show“ ist nicht jemand anderes, aber der Browser NBC Nightly News Brian Williams genannt. Unterdessen sprach die russische Ausgabe des Interviews über den Aufstieg des Sängers.

Das beste Magazin deckt 2012

Harpers Bazaar. März. Gwyneth Paltrow.

Das neue Design des Magazins, ein ungewöhnliches Bild von Gwyneth Paltrow und mangelnde Bereitschaft zu zeigen, die Leser das Gesicht des Modells gründlich vom März Zahl der Abonnenten geschüttelt.

Das beste Magazin deckt 2012

Die New York Times Magazine. 4. März. London Eye.

Olympia naht, und Klischeebilder mit ihm verbunden sind, sind überall zu sehen. Vor diesem Hintergrund schuf der Künstler Idris Khan eine umstrittene Porträt von London, ein geschichtetes Bild eines seiner wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu schaffen. „Rad eine Million Mal am Tag fotografiert, - sagte er zu Zeiten - aber man kann nicht nur ein Bild erstellen, und ein Gefühl für das Ausmaß der Zeit.“

Das beste Magazin deckt 2012

The New Yorker. am 21. Mai. Farbspektrum.

„Evolved“ Präsentation Barack Obama auf gleichgeschlechtliche Ehen Mai richteten ihre volle Unterstützung. „Das ist ein Fest für unser Land, und das ist genau das, was ich wollte, vermitteln - schrieb den Künstler Bob Staak bei“ The New Yorker“. - Ich kann nicht sagen, dass ich diese hellen Farben so lieben, aber sie sind so, wie es ist - ich hatte sie zu nutzen ".

Das beste Magazin deckt 2012

Sports Illustrated. am 30. Juli. "Wir waren die University of Pennsylvania."

Im Juli hat die NCCA die University of Pennsylvania für $ 60 Millionen im Zusammenhang mit dem „Skandal Sandusky“ bestraft, das Universitätsteam in den Spielen der Playoffs seit 1998 für vier Jahre und gestrippt aller Auszeichnungen teilnehmen verboten.

Das beste Magazin deckt 2012

Bloomberg Business Week. 5-11 November. „Es ist die globale Erwärmung, nicht täuschen.“

Ende Oktober klopfte Hurrikan Sandy gründlich den Südosten der Vereinigten Staaten, Teil von New York überschwemmt, lähmt Verkehr und Energie für Millionen von Menschen abzuschneiden. Und er berührte das Zeitschriftengeschäft, für fast die Haupt Veröffentlichung des Investoren eine der wichtigsten Dinge zu werden.

Das beste Magazin deckt 2012

New York. 12. November. „Die Stadt und der Sturm.“

Während Bloomberg Businessweek Leser über erzählt, was mit dem Typografie Magazin passiert ist, geschrieben in New York ein erstaunliches Foto von einem Hubschrauber genommen Awan Baan. Im Dezember im Museum of Modern Art begann Postkarten mit diesem Bild zu verkaufen. Geld aus dem Verkauf wird zur Wiederherstellung von New York Fund gehen.

Das beste Magazin deckt 2012

Vice. November. „Die syrische Frage.“

Der syrische Konflikt begann im März 2011, als die Demonstranten begannen die Freilassung der politischen Gefangenen zu fordern. Und es Echos dann nachließ, dann in den Vereinigten Staaten wuchs. Vice Magazin auf dem Cover ein Bild im Stil von „Mad Max“.

Das beste Magazin deckt 2012

Flaunt. November. Leighton Meester.

zur Folge hat, so bald in der TV-Serie „Gossip Girl“ -Darstellerin Leighton Meester als die auf das riskante Foto-Shooting für Flaunt unabhängige Zeitschrift vereinbart und erschien auf dem Cover.

Das beste Magazin deckt 2012

Zeit. 31. Dezember. „Mann des Jahres“.

Nach der erfolgreichen Präsidentschaftskampagne von Barack Obama befand sich in der Mitte der komplexen Verhandlungen über die so genannte „fiscal cliff“ zu vermeiden und die Folgen der Tragödie von Sandy Hook, Connecticut konfrontiert. Foto auf dem Cover des Time vermittelt perfekt die Stimmung des Präsidenten.