Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs

• Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs

Fotograf Lele Savery (Lele Saveri) besuchte den peruanischen Anden, wo er den alten Brauch des Neujahrs fisticuffs studierte genannt Takanakui.

Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs

Takanakui - peruanische Tradition, die in der Provinz Provinz Chumbivilcas in den vorkolonialen entstanden, und möglicherweise in doinkovskie Zeiten. Im Dezember tanzen die Einheimischen in den Straßen Woche Nationaltänzen zu Volksmusik und das Trinken von Alkohol. Der Höhepunkt des Festivals sind Kämpfe, die auf stattfinden 25. Dezember in der Hauptstadt der Provinz Santo Tomas, und am nächsten Tag - im Dorf Yike hoch in den Bergen. Das Wort „takanakui“ übersetzt von Quechua-Sprache bedeutet „wenn das Blut kocht.“

Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs

Am Morgen des 26. Dezember Yike Bewohner an einer lokalen Kirche zu sammeln. Dort sie Frühstück und Tanz, und dann wird der Prozess zu dem Zentrum der Stadt gerichtet, wo stehen in einem Kreis, in dessen Inneren wiederum Paar kämpfen. In Santo Tomas in den Kämpfen beteiligten Männer und Frauen aller Altersgruppen, und in der Yike fand die stärksten Gegner. Die Einhaltung der Regeln folgen die Richter mit einem Peitsche in der Hand.

Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs

Mitglieder in Kostüme Zeichen darstellend Takanakui verkleiden. Typischerweise sind diese Kleidung zum Reiten und traditionelle Masken, Sturmhauben „uyachullu“. Menschen gekleidet in Lederjacken und chepsy mit ausgestopften Vögeln oder Hirschschädel auf dem Kopf, genannt Karauatanna. Andere Zeichen - Machen (resident Tal Mahes) Negro (Sklavenhalter), Langosta (Heuschrecken) und Kara Gallo (Hahn nackt).

Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs

In Provinz Chumbivilcas, eine Region vom Rest des Landes abgeschnitten, gibt es wenig die Regierung: die Provinz nur wenige Polizisten zählen kann, und in Santo Tomas ist nicht einmal das Gericht. Und Rechtsstreitigkeiten und persönliche Beschwerden sind in den Schlachten auf Takanakui aufgelöst. Am Ende eines jeden kämpfen Gegner zu eigen gemacht hat. Wenn jemand unzufrieden mit dem Ergebnis des Kampfes ist, können Sie wieder kämpfen.

Der alte Brauch des Neujahrs fisticuffs