Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

• Golden Gate Tsargrad oder Gefängnis für VIPs

Es ist ungewöhnlich, in gewisser Weise ein erstaunlicher Ort ist. Gefängnis, Schatzgewölbe im ganzen Reich, Schulen und ... Haupttor Constantinople zu betreten, durch der er nur geben kann (!!!) Lineal. Das ist so ein Ort - ein in vier - yedikule in Istanbul.

Als der Krieg mit einer Art von Land begann, pflanzte sein Botschafter hier im Gefängnis, der separaten Turm existierte - Botschaft. Der ganze Rest waren verschiedene Persönlichkeiten und VIPs der Zeit, und das Gefängnis war das schlechteste im Osmanischen Reich. Dieser bevor es hier eine Schule. Und nach den Türmen yedikule ist eine Fundgrube, die die Staatskasse speichert.

Aber zunächst im Mittelalter war es die Golden Gate von Konstantinopel - der Haupteingang in die Stadt. Und sie konnten nur die Herrscher und die meisten hochrangigen Beamten passieren ...

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Heute ist yedikule eine der ikonischen Sehenswürdigkeiten von Istanbul, sondern kümmert sich nicht so viele Touristen wie viele andere weltbekannte Attraktionen dieser Stadt. Hier wirkt ich eine gewisse Distanz zu den wichtigsten touristischen Routen und vielleicht ein kleines touristisches Bewusstsein über diesen wunderbaren und interessanten Ort.

Der Museumskomplex befindet sich auf einem ziemlich großen Fläche am Ufer des Marmarameer liegt und hier ist ganz einfach - vom Bahnhof Sirkeci ( „Sirkesi“) auf einer schnellen Haltestelle Yedikule ( „Yedikule“). Das Schloss kann 9,00-16,30 jeden Tag außer Mittwoch zu erreichen.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

yedikule 1458 gebaut wurde, nach der Einnahme von Konstantinopel Türken. Aber einige der Türme und Stadtmauer gab es hier vor.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

In der Mitte des Platzes, von befestigten Mauern umgeben, Überreste der zerstörten Moschee überragt. Und dort, dahinter können Sie die Wand von Theodosius sehen, die lange existierte, bevor der Bau der Festung und der berühmten Golden Gate während der Herrschaft von Theodosius gebaut.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Die Golden Gate auf der Innenseite. Sobald diese Mauer und Tore von Konstantinopel endete Grenze.

Gehen Sie auf die gegenüberliegende Seite, die Tore der Gäste Augen, um zu sehen, kann man nicht immer - geschlossene Balken mit Schloss passieren. Aber wir hatten Glück, wir übergeben.

Beachten Sie die beiden Eintrittsöffnungen - ziemlich hoch auf der linken Seite und einem dunklen Gang in den verpfändeten großen Steinbogen auf der rechten Seite ...

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

.. aber so aussehen Golden Gate von außen, als ob Sie zu den Stadtmauern vorfuhr.

Durch sie kann er in der Stadt geht nur Herrscher und die höchsten Beamten. Der ganze Rest - die Suite und Bürger - das Recht haben, nur durch ein kleines Tor zu betreten. Und der Eingang zum Kaiser durch die verpfändete jetzt Steinbogen in der Mitte.

Heute ist es schwer zu sagen, warum es so aussieht. Einige sagen, dass es später in den strategischen Interessen anderen getan wurde, auch wenn der Kaiser, so dass niemand durch sie versucht sein, wird mit dem Kaiser zu gehen ...

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

In Zeiten Feodosiia, bevor der Hauptwand sind eine andere Wand und Graben dazwischen. Dies wurde getan, um am besten die Stadt von einem externen Invasion zu schützen. Vor uns „das erste“ Tor nur, nachdem er durch dem ging, war es möglich, das Gold zu bekommen.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

So sehen die Golden Gate wie von oben.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Im Jahr 1453 Mehmed der Eroberer konnte Constantinople erobern. Nach Gewinnen Osmanen gebaut hinter byvshey Triumph arki drei Türmen und kombiniert sie mit einer hohen Mauer Turm in der Nähe sich Golden Gate.

Und gebildet yedikule

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Die Ansicht von den Wällen. Sie können die Reste der Mauern sehen (der Friedhof über sie jetzt befindet), und wo es einmal war ein tiefer Graben, ließen Gärten der Anwohner.

Und im Hintergrund im Dunst Marmarameer gesehen ...

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

In der Festung gibt es sieben Türme Yedikule.

Zunächst spielte einige von ihnen die Rolle des Treasury, die die Staatskasse des Osmanischen Reiches beherbergt.

Geben Sie in einem dieser Türme.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Schätze in verschiedenen Türmen verteilt - ein Gold, in dem anderes - das Silber, die dritte - Edelsteine. Es wird gesagt, dass einige der Türme nach oben gefüllt waren.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Aber vorbei sind die Zeiten, in denen der Fiskus hier gehalten wurde, wurden die Schätze an andere Orte übertragen und Yedikule hat sich zu einer der schlimmsten Gefängnisse des Reiches gewachsen.

Und hier sitzen nur Beamte hochrangige. Einschließlich den Botschaftern verschiedenen Länder, mit denen der Türkei gekämpft. Botschaft - Botschafter wurde auch über einen separaten Turm zugeordnet.

Zu verschiedenen Zeiten haben wir hier waren, und zwei russische Botschafter - AM Trimmen und PA Tolstoi.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Posmotris was dieses Gefängnis vertreten ist. Glücklicherweise kann man die Treppe einiger Türme klettern und in die Kamera schauen und ehemaligen Gefängnis

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

sehr unterschiedlich, die hohen Gefangenen behandeln je nach Augenblick. Jemand in einem stickig, dunklen sitzt allein. Jemand hatte Diener, angeordneten Zellen, gutes Essen, die Gelegenheit für einen Spaziergang zu machen.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Eine der einzelnen Kammern. Es gibt nicht einmal das Spaltlicht, und als Toilette nur Lücke in dem Dielenboden verwendet ...

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

A wird in das vorliegende allgemeine Gefängnis.

Hier Holzbalken aus mehreren Schichten, auf die die Kamera mit den Gefangenen

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

In der Tat kann jeder alles sehen, was die Wachen von Gefangenen - Folter, Verhöre, Hinrichtungen ...

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

In der Mitte der Plattform am unteren Ende ist der Fehler, der den abgetrennten Kopf eines ausgeführten Gefangenen fallen gelassen.

By the way, setzen die abgetrennten Köpfe und dann der Öffentlichkeit präsentiert.

Jetzt tauchen ich für die Sicherheit geschirmte Metallgitter.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Die alten Holzbalken, entsteint Holzbohrer und halb verfallene Nägel sahen viele Leiden Gefangenen viel Blut und hörte ...

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs

Im Jahr 1831, das Gefängnis gemacht Munition, dann war es eine Schule und sogar ein Zoo.

Im Jahr 1959 wurde die Festung ein Museumskomplex und neben dem Museum heute bietet Yedikule der Veranstaltungsort für Konzerte ist, Masse kulturelle Aktivitäten.

Golden Gate von Constantinople oder Gefängnis für VIPs