Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

• Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Der Weg zur idealen Gesellschaft, die kommunistische Ideologie war in dem Fortschritt und Industrialisierung gesehen. Betonen Sie diese Bestrebungen - und zeigen die Stärke des Regimes - groß angelegte architektonische Formen zu helfen. 23 Jahre nach dem Zusammenbruch des Kommunismus, viele der beeindruckenden Strukturen fallen natürlich in Verfall. Britische Fotograf Rebecca Litchfield hat 13 Länder auf der Suche nach Denkmäler der Vergangenheit gereist zerfallen.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Militäreinheit in der Nähe der Stadt Skrunda in westlichen Lettland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Das sowjetische Denkmal in Bulgarien. Set 9. September 1974 zu Ehren des 30. Jahrestages der sozialistischen Revolution in Bulgarien. Im Innern des Denkmals verbrannt einmal eine ewige Flamme.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Das Haus-Museum der Bulgarischen Kommunistischen Partei auf dem Gipfel des Mount Buzludzha Bulgarien.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Das sowjetische U-Boot U-475 „Black Widow“, ist in der Nähe der Stadt Rochester, Großbritannien vor Anker liegt. Von 1957 bis 1983 über 75 solche Boote gebaut wurden.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Indoor Siedlung Irbene / Ventspils-8, Lettland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Das Krankenhaus Beelitz-Haylshtetten in der Nähe von Berlin, Deutschland. Das Krankenhaus besteht aus fast 60 Gebäuden, begannen sie in dem späten XIX Jahrhundert zu bauen. Nach dem Zweiten Weltkrieg war das Krankenhaus in der sowjetischen Besatzungszone.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Pilot School in Ost-Deutschland. Diese Militärbasis wurde im Jahr 1870 gebaut zurück. Verlassene seit 1994.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Tallinskaya Gefängnis Patarei (Patarei Tallinn Gefängnis). Erbaut im Jahr 1840, wurde es bis 2004 verwendet.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Gefängnis Patarei Tallinn, Estland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Wünsdorf, Deutschland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Die Lokomotive Máv Klasse 424, Ungarn. Jahr: 1941 bis 1960 betrieben werden.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Skrunda, Lettland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Verlassene Sommerlager, Russland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Kino, Russland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Die sowjetische Flugabwehr-Raketenbasis in Devínska Kobyla, Slowakei. Gebaut 1980, hörte er im Jahr 1990 auf Funktion. Es ist immer noch für die Öffentlichkeit geschlossen.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Pripyat, Ukraine.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Militärlager Krampnits (Krampnitz) Westgruppe der sowjetischen Streitkräfte in Deutschland, ist ein Vorort der Stadt Potsdam.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Das Resort in Russland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Gym in Estland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Gymnasium, Russland.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Rebecca Litchfield Fotos Haus-Denkmal auf dem Gipfel des Mount Buzludzha Bulgarien.

Die Geister der sowjetischen Vergangenheit

Rebecca Litchfield.