25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Der Mensch ist von Natur aus neugierig und mag verschiedene Arten von Vorhersagen, vor allem, wenn sie optimistisch sind. Und nicht nur Hells, Medien und Wahrsager sind in der Lage, in die Zukunft zu schauen und antizipieren Ereignisse. Diese Fähigkeit, viele Autoren zu haben, deren Bücher oft Dinge beschreiben unbekannt in ihrer Zeit.

Wir präsentieren unsere 25 Bücher, die vorgebrachten eine mutige und vor allem richtige Vermutungen über die zukünftigen Technologien und Entwicklungen.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen 25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Es gibt zwei natürlichen Satelliten von Mars

Die Anwesenheit der Satelliten des Mars vorhergesagt Jonathan Swift 1735

Diese erstaunlich genaue Vermutung kann in dem Buch „Gullivers Reisen, geschrieben von Jonathan Swift im Jahr 1735 zu finden. Erst 142 Jahre später, im Jahr 1872 der Roten Planeten Monde - Phobos und Deimos - wurde von den Astronomen entdeckt.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Sonnensegel

Sonnensegel (IKAROS) nach 145 Jahren nach der Gründung der Idee

Im Jahr 1865, in dem Science-Fiction-Roman „Von der Erde zum Mond“ von Jules Verne setzte die Idee der Sonnensegel nach vorn. Diese kühne Vermutung wurde durch 145 Jahre verkörperte, als der erste Sonnensegel (IKAROS) verwendet wurde.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Der U-Boot Strom

Elektro-U-Boote, beschrieben von Jules Verne

In dem Buch „20.000 Meilen unter dem Meer“ (1870), die alle die gleichen erstaunlichen Verne U-Boot „Nautilus“ läuft auf Strom. Real-U-Boot mit einem Elektromotor erschien nach 90 Jahren - 60 Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Kreditkarten

Das Aufkommen von Kreditkarten hatte in 62 Jahren vor ihrer Erfindung vorausgesagt worden

Edward Bellamy sagte die Entstehung von Kreditkarten in seiner fantastischen Arbeit „zurückblicken“ in 62 Jahren vor ihrer Erfindung, die im Jahr 1962 aufgetreten.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Luftwerbung

Rauchfahne als Werbung

Und wieder kehren wir zum Jules Verne. Visionary Schreiber schlug die Idee der Luftwerbung, wenn das Etikett mit einem Flugzeug in der Luft durch die Rauchspur gezogen wird. Ich denke, es war in der Geschichte vorgeschlagen, im Jahr 1889 geschrieben. Ich erkennen, dass es bald genug - im Jahr 1915 bei der Flugschau in San Francisco

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Automatische Schiebetür

Automatische Schiebetüren HG Wells nach 60 Jahren

Ein weiterer großer Science-Fiction-Schriftsteller HG Wells vorhergesagt, die Entstehung von automatischen Schiebetüren in dem Roman „Der Schläfer erwacht“ (1899). Diese Art der Tür war mehr als 60 Jahren erfunden.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Tanks

„Das Land Schlachtschiffe“ der

Und in ein paar Jahren, schrieb Wells eine Geschichte mit dem Titel „Die Landschlachtschiffe“ (1903), die die Tanks beschrieben. 13 Jahre später erschien diese Kriegsmaschinen auf den Feldern der ersten Weltkrieg Schlachtfeld ...

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Der Lügendetektor

Lügendetektoren werden zuerst in der Literatur im Jahr 1910 erwähnt

In der Fiktion kann die erste Erwähnung eines Polygraphen in der Arbeit von E. und W. Ballmer Makhagena „Luther Trent“ ( „Die Erfolge von Luther Trant“, 1910) zu finden. Die erste Anwendung eines echten Lügendetektor im Jahr 1924 aufgetreten.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Solarstrom

Solarenergie zum Wohle der Menschheit

Im Jahr 1911 begann Hugo Gernsback seinen Roman „Ralph 124C 41+“ veröffentlicht in der Zeitschrift „Moderne Elektrik“ (in der Liste der Bücher mit den seltsamen Namen dieser Arbeit, kann auch seinen rechtmäßigen Platz nehmen). Eines der technischen Prognosen ging es um die Nutzung von Sonnenenergie zum Wohle der Menschheit. Es dauerte 67 Jahre - und 1978 erschienen die ersten Rechner, die die Energie unseres Sterns wieder aufgeladen.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Die Atombombe

Die Erfindung der Atombombe und Atomkrieg waren 1914 Gelbertom Beschreibung Wells

Einer der schlimmsten Vorhersagen von HG Wells, und die leider ist Wirklichkeit geworden - die Erfindung der Atombombe und Atomkrieg, in dem Buch „Befreite Welt“ beschrieben (1914). Etwas mehr als drei Jahrzehnten und die Atombomben auf die japanischen Städte. By the way, in dem gleichen Roman, Science-Fiction-Englisch sprach über die billige Kernenergie.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Voicemail

Voicemail - ein Service für diejenigen, die nicht wollen, um Ihre Augen zu belasten, von HG Wells

Etwas längere Zeit - etwa 57 Jahre dauerte es für die Vorhersage von Wells auf der Verwendung von Voicemail (dem Roman „Männer sind wie Götter“). Die Verbreitung dieser technischen Innovation hat sich seit 1980 erhalten.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Die künstliche Besamung

J .. BS Haldane vorgeschlagen zuerst die Idee der künstlichen Befruchtung

J .. BS Haldane wurde berühmt als brillanter Verbreiter der Wissenschaft und einem prominenten Wissenschaftler. In einem seiner Bücher, „Daedalus oder Wissenschaft und die Zukunft“ (1924), zusammen mit anderen interessanten Vermutungen, schlug er die künstliche Befruchtung. Die erste erfolgreiche „Conception in vitro“ wurde nach mehr als fünf Jahrzehnten statt, im Jahr 1973.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Die Gentechnik

Mehr gab Aldous Huxley eine anschauliche Beschreibung der Gentechnik

In seinem berühmten Anti-Utopie „Brave New World“ von Aldous Huxley gab eine anschauliche Beschreibung der Gentechnik. Level, beschrieben im Buch der heutige Wissenschaft noch nicht erreicht, obwohl die erste genetische Manipulation im Jahr 1972 begann.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Gesamtsteuerung

„Big Brother sieht man“

Ein sehr beeindruckendes Bild der gesamten staatliche Kontrolle über seine Bürger gemalt von George Orwell in seinem Buch „1984“, im Jahr 1948 geschrieben. Und vor kurzem, im Jahr 2013 war ein Skandal mit dem Spionage NSA verbunden ist, nerven Telefone, dass viele amerikanischen und ausländische Bürger.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Typ Kopfhörer "drops"

Ray Bradbury war vor 50 Jahren Apple

Eine Beschreibung dieser Art von Miniatur-Kopfhörer können auf den Seiten des Romans von Ray Bradbury „Fahrenheit 451“, veröffentlicht im Jahr 1950 gelesen werden. Musik-Fans hatten ein wenig mehr als ein halbes Jahrhundert warten, bis die Firma „Apple“ die ersten diese Art von Kopfhörern ins Leben gerufen.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Kommunikationssatelliten

Arthur C. Clarke vorgeschlagen, das Auftreten von Satelliten im Jahr 1951

In „Space Odyssey 2001“ (1951) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor Arthur C. Clarke die Entstehung von künstlichen Orbit Kommunikationssatelliten der Erde vorhergesagt. Wir mussten lange warten - schon im Jahr 1965 die erste derartige Satelliten ins Leben gerufen wurde.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Virtual Reality

Virutalnaya Realität - erraten Visionär Arthur C. Clarke

Fünf Jahre später Clark schrieb: „Die Stadt und die Sterne“, die in der virtuellen Realität auf Videospiele beziehen. Im Jahr 1966 ist, dass nur 10 Jahre später wurde der erste Simulator entwickelt, zum Leben zu erwecken, die Genies Vermutung Science-Fiction.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Wasserbett

In dem Buch 1961 „Fremd in fremdem Land“ zum ersten Mal ist eine Beschreibung eines Wasserbettes

Er zeichnete sich im Bereich der Prognosen und anderen berühmten Science-Fiction - Robert A. Heinlein. In dem Buch 1961 „Fremd in fremdem Land“ ist eine Beschreibung eines Wasserbettes, und das erste Patent für sie wurde im Jahr 1971 gewährt.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Weltraumtourismus

Ein wenig mehr, und Weltraumtourismus nimmt das Tempo

der erste Weltraumtourist - Die Idee der Raumfahrt für touristische Zwecke wurde von dem gleichen Clarkes Roman „Mondstaub“, und seine Praxis zum ersten Mal realisierte Dennis Tito vorgeschlagen.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Europäische Union

Die Europäische Union wurde 1993 formalisiert

In dem Buch von John Brunner, „alle stehen in Sansibar“ (1969) können Erwähnung der Europäischen Union zu finden, die im Jahr 1993 formalisiert wurde.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

bionische Prothese

Tech-Prothesen in dem XXI Jahrhundert

Martin Kaydin ausgedrückt, diese Idee in den Seiten des "Cyborg" (1972). '41 später wurde das erste bionische Beinprothese im Jahr 2013 erstellt.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Übersetzung in Echtzeit

Von "Babel Fish" von Douglas Adams 1980 "die Google" Apps im Jahr 2014

In einer humorvollen Arbeit von Douglas Adams' Per Anhalter durch die Galaxis "(1980) vorgestellten‚Babel Fish‘, die von einer Sprache in einer anderen in Echtzeit übersetzen. Im Jahr 2014 führte die „Google“, um eine Übersetzungsfunktion in Echtzeit in Ihrer Anwendung.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

World Network

World Wide Web ist bereits die Welt ohvalila

Der Gründer des Genres der cyberpunk, William Gibson in seinem Roman „Neuromancer“, prophezeite die Entstehung von Cyberspace und Hacking. In der Welt frühen 90-Wide Web, oder einfach nur im Internet, hat ihren Web bedeckt die Erde in ihr virtuellen Netzwerk Zeichnung mehr und mehr PC-Anwender.

25 Bücher, ist nicht die Zukunft vorherzusagen

Der beste Schachspieler wird den Computer bis 2000 bei den Männern schlagen

Heute ist das Spiel zwischen der Person und dem Computer verliert jedes Gefühl für Sport Eine solche Prognose wurde von Raymond Kurzweil in seinem Buch „The Age of Intelligent Machines“, veröffentlicht im Jahr 1990, als die Schachcomputer waren noch eher schwach und so gut wie keine Probleme Großmeister spielte auf gemacht. Doch nach nur 7 Jahren alt Supercomputer Deep Blue schlagen Garry Kasparov - der stärksten Schachspieler der Welt. Heute sind Schachprogramme so stark, dass das Spiel zwischen der Person und dem Computer der ganzen Sinn Sport verliert.

Lunar Module wird in Florida gestartet und zur Erde zurückkehrte, den Ozean fahren

Landung Astronauten auf dem Ozean vorhergesagt Jules Vernes Roman „Von der Erde zum Mond“ (1865)

Mehr als 104 Jahre vor dem Flug von „Apollo 11“ auf den Mond, der ist, wie es in dem Roman von Jules Vernes „Von der Erde zum Mond“ (1865) beschrieben wurde. Das gleiche Szenario nahm alles und in der Realität - ein Team von amerikanischen Astronauten, angeführt von Neil Armstrong in einem speziellen Modul spritzte ab und wurde bald den Flugzeugträger „Hornett“ abgeholt.