Regeln des Lebens Sharon Stone

• Regeln des Lebens Sharon Stone

Regeln des Lebens Sharon Stone

Ja, ich bin alt. Aber ich genieße diesen Prozess.

In der ersten Hälfte des Lebens Ihr Gesicht - das ist, mit dem Sie geboren wurden. In der zweiten Hälfte - was Sie verdienen.

Komisch, aber ich verstehe nicht, dass die Attraktivität, bis nicht beobachtet „Basic Instinct“.

Ich war in VUDIALLENOVSKIH "Stardust Memories" (Film, 1980, wo Stein zuerst auf dem Bildschirm erschienen -. Esquire). Es war eine kleine Rolle, und ich habe nicht einmal den Mund öffnete, aber dieser Film gab mir das Gefühl, dass ich endlich in dem Film war, und ich bin bewegt, wo immer sein wollte.

SIE KÖNNEN selbst verflucht für das, was er in der ersten Hälfte des Lebens tat, aber es bedeutet nicht, dass in der zweiten Hälfte Sie nur Golf spielen müssen und nichts tun.

Ich will nicht, mit Ihrem Alter maskieren. Ich will nur eine Frau sein, der in seinen späteren Jahren so gut wie möglich aussieht.

Als ich vierzig etwas war, schloß ich mich im Bad mit einer Flasche Wein und sagte mir: „Ich will nicht, solange ich nicht akzeptieren mich gehen, wie ich bin“

Ich bin unermüdlich. Die Mutter sagt, dass ich Eis zu Eskimos verkaufen kann.

Ich hatte kein Glück mit den wichtigsten Dingen im Leben. Ich hatte kein Glück mit der Gesundheit, und ich hatte kein Glück mit der Ehe, aber ich riss mich zusammen und beschlossen, nur am Leben zu gehen. ICH MAG EASY älter werden - das ist mein Ziel. Im Jahr 2001 hatte ich eine starke Blutung im Gehirn, so dass die Alternative zu Altern beruhigt mich gut bekannt. Blut zum Gehirn neun Tage lang. Die Überlebensrate nach, dass ich litt sehr klein, aber ich irgendwie geschafft. Dann verbrachte ich zwei Jahre versuchen zu lernen, wie man wieder gehen, sprechen und lesen. Danach scheint die Rede über Falten mir lächerlich.

Wie Winston Churchill sagte, wenn du durch die Hölle gehen, gehen so schnell wie möglich.

Auf der Erde wird nie die Ruhe und Stille sein. Aber sie können im Kopf existieren.

Ich glaube, ich mit Aromatherapie besessen.

US-LEBT 400 TAUSEND blond mit identischen Nasen identisch riesigen Lippen Gemalt, Wangen und perekroennymi weißen Zähnen. Hat jemand findet sie attraktiv?

Ava Gardner war die schönste Frau der Welt. Warum? Sie hatte nichts mit ihm nicht. Sie sah aus wie eine Frau, und nie versucht, wie ein Mädchen zu suchen.

HEUTE IN MEINEM LEBEN alle drei Männer. Das ist meine adoptierten Kinder: Roan, Laird und Quinn.

Wenn Sie an die aussehen, wie Ihre Kinder wachsen, werden Sie mehr über das Leben und über sich selbst lernen. Wenn Sie wirklich Ihre Kinder lieben, haben Sie zu Hause immer ein Kondom sein sollte, und in einer solchen Menge, dass die Kinder können sie nehmen, ohne sich Sorgen zu machen, dass jemand bemerken.

Ich glaube nicht, Menschen meiner Heterosexualität gesichert. Und alles nur, weil einige meiner Freunde zu viel lesbisch.

Nie Karten mit einem Mann spielen, dessen Name Doc, essen nie an einem Ort namens „Mama“ und haben nie Sex mit denen, die mehr Probleme als Sie haben.

Die Fähigkeit der Frauen zu fälschen Orgasmen, aber Männer können vollständig die Beziehung imitieren.

ICH LIEBE OFEN, aber fast nie essen Cookies. Ich mag nur das Aussehen des rohen Teiges.

Bis 58 Jahre, wurde mir klar, dass Schönheit kommt von innen. Um schön zu sein, müssen Sie tun, was Sie tun wollen, und tun es jeden Tag. Ich habe die Liebe bis zur Erschöpfung zu tanzen und tanzen.

Eine Nonne, ich nicht zu verwechseln.