Gemeinsame Fitness-Tipps, die schaden

• Allgemeine Fitness-Tipps, die Schäden

Regelmäßige Bewegung ist notwendig für die Gesundheit, aber ihr Recht zu organisieren, denn um voller widersprüchliche Ratschläge? Überprüfen Sie, ob Sie den Umfang eines der häufigsten Missverständnisse zu bekommen.

Gemeinsame Fitness-Tipps, die schaden

In diesem Artikel versammelten wir uns die beliebtesten Mythen zu Sport und Fitness, und kontrastiert sie die Wahrheit in Übereinstimmung mit den Ergebnissen der neuesten Forschung.

Mythos: Übung schützt nicht gegen die negativen Auswirkungen des Alterns.

Die Wahrheit: Regelmäßige Bewegung hat einen großen Einfluss auf das Gehirn und Körper, einschließlich den Auswirkungen des Alters entgegenzuwirken.

Mythos: Die Hauptursache für Gewichtszunahme mit dem Alter - verlangsamt den Stoffwechsel.

Die Wahrheit: Die gewählten Kilogramm nicht schuldig Stoffwechsel verleumdet. Die wahre Ursache ist eine allmähliche Abnahme der motorischen Aktivität, und der beste Weg, um besser zu werden - mehr Bewegung in jedem Alter.

Mythos: Um in Form zu bleiben, 1-2 mal pro Woche tun.

Die Wahrheit: Der Unterricht zweimal pro Woche ist nicht genug für nachhaltige Ergebnisse. Um gebracht echte Vorteile ausüben, sollten sie 3 bis 5 mal pro Woche gegeben werden.

Mythos: Die beste Zeit, zu trainieren - am Morgen sofort nach dem Aufstehen.

Die Wahrheit: Die beste Zeit für sportliche Aktivitäten die, die Sie in systematischer Weise engagieren können. Im Idealfall sollte Fitness eine tägliche Gewohnheit geworden, so dass, wenn Sie spät in der Nacht in die Turnhalle gehen möchten, und gehen. Zieht die Morgen - am Morgen in Eingriff gebracht werden. Mythos: Gewichte heben macht es möglich, in den Muskel, Fett zu verwandeln.

Die Wahrheit: Sie können nicht Fett verwandeln in einen Muskel, weil in Bezug auf die Physiologie verschiedenen Geweben des Körpers. Der beste Weg, um die Menge des Fettgewebes zu reduzieren - auf eine gesunde Ernährung zu halten.

Mythos: Puzzles und Brettspiele - ein großes Training für den Geist.

Die Wahrheit: Nach jüngsten Studien, die gute alte Übung viel mehr dazu beitragen, die Ausbildung des Geistes, als jedes Puzzle.

Mythos: Sport - der beste Weg, um Gewicht zu verlieren.

Die Wahrheit: Wenn Sie Gewicht verlieren wollen, nicht erwarten, dass Sie einfach „verbringen“ alles, was gegessen wird. Der Gewichtsverlust ist in erster Linie beginnt mit Ernährungsgewohnheiten zu ändern. Allerdings bleibt regelmäßige Tätigkeit ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Lebensstils.

Mythos: Die Aufhebung der Stamm - einen schnellen Weg, um Hilfe Presse zu bekommen.

Die Wahrheit: Im Gegensatz zum Anstieg des Körpers nur die Bauchmuskeln Ziel, die Bar verwendet mehrere Muskelgruppen an den Seiten, vorne und hinten. Um einen starken Körper und „Würfel“ zu erhalten, sollten sie alle ausüben.

Mythos: Krafttraining ist besser geeignet für Männer.

Wahrheit: Krafttraining - ein guter Weg, um die Muskeln, unabhängig von Geschlecht zu stärken.

Mythos: Um die Form zu verlieren, es wird mindestens zwei Wochen dauern.

Die Wahrheit: Die meisten Menschen Muskelgewebe beginnt innerhalb einer Woche ohne regelmäßige Bewegung aufzulösen. Mythos: Marathon - der perfekte Weg, um in Form zu bleiben.

Die Wahrheit: Sie können eine Menge Vorteile erhalten vom Joggen, auch ohne die 5-Kilometer-Grenze zu erreichen. Regelmäßige schnell Joggen für 10 Minuten pro Tag bringen die gleiche Menge an Nutzen für die Gesundheit, sowie drei Stunden pro Woche laufen.

Mythos: Ein tägliches Nahrungsmitteltagebuch - ein guter Weg, zu steuern.

Die Wahrheit: Auch wenn wir versuchen, Nahrung in den Mund absichtlich zu setzen, neigen wir dazu, die Menge davon zu unterschätzen und ihre körperliche Aktivität zu überschätzen.

Mythos: Sportgetränke - der beste Weg, um die Zufuhr von Flüssigkeit nach dem Training wieder aufzufüllen.

Die Wahrheit: Die meisten Getränke bestehen nur aus Zucker und Wasser. Experten empfehlen, klares Wasser und Protein-Riegel zu verwenden.

Mythos: Der Body-Mass-Index - genaue Art und Weise der allgemeine Gesundheit zu bewerten.

Die Wahrheit: Ein Verfahren zur Beurteilung der Gesundheit mit BMI veraltet ist, wird eine zuverlässigere Methode zur Messung der Taille Volumens betrachtet.

Mythos: Zur Ausübung profitieren, müssen Sie schwitzen.

Die Wahrheit: Sport wie ein Wundermittel, wirkt sich auf alle Systeme des Körpers, und in der Gesamtwertung alle Übungen sind nicht nur Kickboxen.