Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

• Die Dinge, die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Wie in Russland, die Vereinigten Staaten können viele der typischen Phänomene treffen, die Ausländer und zu einer Quelle von absurden Legenden und Mythen schrecken. Zum Beispiel Amerikaner lieben zu allem, was in Öl, Waffen und Liebe für die nationale Flagge, sowie Speck, überall und immer zu Tod gebraten wird. Natürlich sind diese Dinge nicht für alle gelten, aber dennoch dank der einzelnen Bürger des Restes der Welt bestimmte Gegenstände und Produkte in einer anderen Art und Weise nicht mehr nehmen kann.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Handys. Ist das etwas mit dieser Abdeckung schief gehen könnte? Nein. Kaum.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Der Käse. „Mit der Zugabe des Käses“ - ist auf der Verpackung geschrieben. In welcher Technologie ist gekommen!

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Suite, wo ein einziger Besuch fünf Dollar nimmt, und für ein Abonnement für einen Tag - zehn. Warten Sie. Fünf Dollar pinkeln auf einmal?

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

normale Kleidung zu tragen - es ist so unamerikanisch.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Die alphabetische Reihenfolge. Zum Teufel mit dem Rest des Landes, bewegt, die Vereinigten Staaten an erster Stelle.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Creme. Die erste ist „Freiheit“ genannt, die zweite - „Erdnussbutter“. Wie es symbolisch ist, ist es nicht?

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Als Person kann zur gleichen Zeit auf dem Gesicht aller Sinne geschrieben werden?

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Weihnachten in Texas, soll es sein.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Butter gebraten. Ein Stück Butter in den Teig, in Öl zu Tode gebraten. Im Ernst.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Auf dem Wagen steht geschrieben: „Auf dem Weg zum Erfolg kann nicht Ecken schneiden“ Aber zumindest versuchte er.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Etwas kitschig Amerikaner? Bitte: glasierte Donuts gebraten-Burger.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

„einen Diamanten kaufen, die Benelli Schrotflinte als Geschenk erhalten.“

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Politik. Hier ist heute nicht lustig.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Limonade mit Geschmack von Speck und Ahornsirup. Wahrscheinlich, erfrischt und belebt.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Der Inhaber-Flag nicht auf dem Rasen hängen gelassen. Durch Biegen oder Brechen.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Auf dem ersten Monat, dann ist die Zahl, dann ein Jahr. Warum in dieser Reihenfolge? Ja, genau.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Fry den Speck in einer Pfanne - es ist nicht mehr ein Mensch.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Pizza. Sie fügten hinzu, um ihre Burger und Nuggets, Perversen.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

frittierter Dollar.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

mit nützlichen Lebensmittel stehen wie die Inschrift liest. Viel nützlicher.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Die Inschriften auf den Maschinen. „Treffen Sie meine Familie.“

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Die Abmessungen und die Portionen. Warum so? ..

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Merchandiser versuchten, so gut er kann.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Dies ist nur ein Kreis.

Dinge, die die Amerikaner zu dem absurden gebracht

Speck Schokolade auf einem Stock. So ist das alles.