Diana an Bulimie und Scheidung

• Diana zu Bulimie und Scheidung

31. August 1997 bei einem Autounfall ums Leben, die Prinzessin von Wales, geboren Diana Frances Spencer. Die Umstände ihres Tod, die Beziehungen mit der königlichen Familie von Großbritannien, Prinz Charles und den anderen Männern auch weiterhin so weit debattieren: zum Beispiel im August geheime Aufzeichnungen ihrer Gespräche mit dem Therapeuten dort waren.

Wir veröffentlichen eine Reihe von Fotografien der jungen Diana, unter denen gibt es erste Bilder mit Prinz Charles, die vor dem Zusammenbruch ihrer Ehe.

Diana an Bulimie und Scheidung Diana an Bulimie und Scheidung

April 1983, ein Bankett in Neuseeland während der ersten Runde der ausländischen Prinzessin. Diana ihren Lieblingsschmuck mit Diamanten und Perlen, ein Geschenk für die Hochzeit Elizabeth II, - „“ „Cambridge Tiara“ Liebesknoten Im Jahr 2016 wird die Tiara Herzogin Kate Middleton versuchen

Diana an Bulimie und Scheidung

Ein Spaziergang mit der Königin in der Nähe von Sandringemskogo Palace, 1983. Januar Diana 21 Jahre alt. Die zukünftige Prinzessin hat gelernt, in drei Jahren zu fahren, aber einmal fiel von seinem Pferd und, als Erwachsene, Reiten selten.

Diana an Bulimie und Scheidung

Nach dem Unfall war Diana von Pferden Angst, aber im Interesse der Königin Mühe gegeben.

Diana an Bulimie und Scheidung

Später wandte sich Diana zu Captain James Hewitt, dass er half ihr die Angst vor dem Reiten zu überwinden, und die Prinzessin mit dem Lehrer wurde Liebhaber.

Diana an Bulimie und Scheidung

Angeln auf dem Fluss Dee von Balmoral Castle Oberförster Charles Wright. So Diana versucht, vor der Hochzeit die Braut für die drei Monate, um zu gewinnen.

Diana an Bulimie und Scheidung

November 1981 Diana und Charles auf der Jagd in Sandringham. Nach ihrer Hochzeit 4 Monate vergangen sind, wurde Diana vor kurzem schwanger.

Diana an Bulimie und Scheidung

1983, küssen Charles und Diana bei einem Polospiel.

Diana an Bulimie und Scheidung

im Jahr 1986 hält das Paar die Sichtbarkeit einer Liebesbeziehung.

Diana an Bulimie und Scheidung

im Jahr 1983, ein alter Postkutsche in der australischen Stadt Ballarat, wo einst für Gold abgebaut.

Diana an Bulimie und Scheidung

1987 spielte Charles Polo in Windsor. Königliche Ehe gebrochen, aber vor der Linse, soll dies nicht bemerkbar.

Diana an Bulimie und Scheidung Diana an Bulimie und Scheidung

Nach der High School lebte Diana Spencer für sechs Monate in einem Schweizeren Mädchenpensionat im Skigebiet von Gstaad. Die Zukunft der Prinzessin von Wales studierte Volkswirtschaft, in Kochen und Nähen beschäftigt. Auf dem Foto scheint sie zufrieden, aber in Briefen an seine Eltern oft fragte sie sie nach Hause zu nehmen.

Diana an Bulimie und Scheidung

Diana 16 Jahre alt, kam sie auf einer Reise nach Paris. Sie und ihre beste Freundin Caroline Harbord-Hemond Spaß posiert in Laborkitteln und Duschhauben.

Diana an Bulimie und Scheidung

15-jährige Diana mit einer Freundin in Althorp Familienbesitz.

Diana an Bulimie und Scheidung

Vor der Hochzeit zwei Monate, Diana und Charles in dem Nachlass von Lord Mountbatten Twelfth gehosteten (ebd Paar verbrachte den ersten Teil der Flitterwochen). Viele Briten scharen sich um sie auf dem Prinzen Braut zu suchen.

Diana an Bulimie und Scheidung

im Juli 1997 Urlaub in Saint-Tropez.